Silvester mit Integralis

Im Integralis Institut wissen wir zu feiern: mit Herz, Berührung, Freude, Bewegung und Sinnlichkeit. Der Jahresübergang ist dabei eine Tradition, die wir auf besondere Weise begehen.

  • Im Integralis Institut Hamburg bietet Petra Dörre die Silvesterfeier "Silvester mal anders" an (Infos und Anmeldung siehe unten).

 

  • Bei Kassel laden Tina Kaschner und Andreas Thielemeyer von der Integralis Akademie zum Dreitages-Workshop "Aus vollem Herzen leben" ein.

 

  • Im Pegasus bei Stade findet die "Große Silvestercelebration" mit Jana Hauptmann und Christian Reichel mit dem Titel "Leidenschaft und Transformation" statt. Alle Informationen hierzu bei unserem Kooperationspartner Art of Loving®.

 

Wir begreifen diesen Jahresübergang als ein Fest, um Altes gehen zu lassen und Neues in unsere Welt einzuladen. Den Jahresübergang verbringen wir in meditativer Stille und nutzen Körper, Geist und Seele, um in das neue Jahr einzutauchen!

 

Weitere Infos & Buchung

Datum: Mo. 31.12.18, 18h bis Di. 1.1.19, 1h
Leitung: Petra Dörre