Zusammen sein - Zusammen wachsen

Doro Kurig und Jochen Tetzlaff - Seminarzyklus für Paare

Diese Seminarreihe ist eine Investition für Ihre Zukunft als Paar. Sie werden:

  • einen Raum für inspirierende und wertvolle Begegungsmöglichkeiten findenWas heißt Integrale Paarentwicklung? - Interview mit Doro Kurig und Jochen Tetzlaff
  • über das Wesentliche in der Beziehung ins Gespräch kommen
  • sich als Paar sinnlich neu entdecken
  • Freude und tiefe Nähe miteinander erleben
  • nachhaltige Anregungen für eine glückliche Beziehung im Alltag bekommen

Video: Was heißt integrale
Paarentwicklung?

Sie können sich für verschiedene Möglichkeiten der Teilnahme entscheiden:

  • Sie buchen hier alle Wochenenden als fortlaufende Paargruppe. Als Paar Doro Kurig und Jochen Tetzlaff - Seminare für Paaregewinnen Sie eine kontinuierliche Erneuerung und Vertiefung Ihrer Beziehung. Bei einer Buchung des gesamten Paarzyklus bis zum 31.1.2014 erhalten Sie einen günstigen Gesamtpreis.
  • Sie buchen ein oder zwei der Wochenenden. Jedes dieser Seminare steht inhaltlich für sich und kann als Einzelwochenende besucht werden. Auch damit entscheiden Sie sich, einen wirksamen Schritt für Ihr Beziehungsleben zu gehen. Hier zur Buchung einzelner Wochenenden.
Erstes Wochenende: Paarentwicklung als Abenteuer

Paarentwicklung als AbenteuerDieses Seminar greift das Bedürfnis vieler Paare auf, sich jenseits der alltäglichen Beziehungsmuster zu begegnen. Laden Sie miteinander das Abenteuer ein, Ihren Beziehungswünschen näher zu kommen! Es geht dabei nicht darum, Ansprüche zu erfüllen, sondern Ihr ganz einzigartiges Beziehungspotential zu entdecken und ins Leben zu bringen!

  • wie Kommunikation und Nähe gelingen
  • das Herz füreinander öffnen
  • Beziehungsvermeidungen überwinden
  • was Selbstvertrauen und Beziehungsträume miteinander zu tun haben
  • die sinnliche Welt Ihrer Beziehung erweitern
Zweites Wochenende: Wege zu Nähe und Intimität

Wege zu Nähe und IntimitätIn unseren Liebesbeziehungen bleiben wir oft hinter Schutzmustern verborgen - und halten unsere eigentliche Liebesfähigkeit zurück. Diese Zurückhaltung führt zu einem subtilen oder deutlichen Abstand. Wir zeigen Ihnen neue Wege, die spontane Freude am Zusammensein ermöglichen.

An diesem Wochenende können Sie herausfinden, wie Sie sich auf kreative Weise tief begegnen können: mit Worten, mit Berührung, mit Leichtigkeit, mit Authentizität - mit der Bereitschaft, voll da zu sein!

  • das positive Wagnis, sich zu zeigen
  • Rückzug und Verweigerung tiefer verstehen
  • die Qualität der Hingabe erforschen
  • reife Selbstverantwortung übernehmen
  • Fünf Schlüssel der spürenden Intimität
Drittes Wochenende: Leidenschaftlich leben und lieben

Leidenschaftlich leben und liebenWas würde es bedeuten, aus vollem Herzen zu leben? Wenn wir "Ja" zum Leben sagen, kommen wir automatisch dem näher, was uns wirklich wichtig ist.

Diese Kraft können Sie in Ihre Beziehung bringen! Sie ist in jedem Moment neu: mal lebendig und kraftvoll, mal zärtlich und empfindsam. Sie können lernen, Ihre Spielräume - auch in der körperlichen Liebe - zu erweitern und auszudehnen.

  • die Dynamik von Führen und Folgen
  • Begehren statt Langeweile in der Liebe
  • begrenzende Glaubensmuster loslassen
  • Die gemeinsame Paarvision erforschen
  • wie aus "Ich" und "Du" etwas Größeres entsteht

Die Integralis-Paarseminare von Doro Kurig und Jochen Tetzlaff können Sie über die Integralis Akademie buchen: www.integralis-akademie.de/paarzyklus